Home arrow Hello Friends arrow 100 Jahre Motorrad Trialsport 1911 - 2011  
Montag, 20. November 2017
100 Jahre Motorrad Trialsport 1911 - 2011 Drucken E-Mail
Geschrieben von Administrator   

Image

 1911 gab's das erste Motorrad Trial in Großbritannien, es war das Colmore-Cup-Trial und es wurde von W.D. South auf einer Scott gewonnen. Streckenlänge 56 Meilen und 40 Non-Stop Sektionen bewältigte er in fünfeinhalb Stunden.

Zum 100 Jubiläum, es wird ganz groß beim Scottish Six Days Trial gefeiert, gibts natürlich auch eine Sonderausstellung im weltweit einzigen, und das ist kurioserweise in Österreich, Motorrad Trialmuseum in Ohlsdorf/Weinberg bei Gmunden im Oberösterreichischen Salzkammergut.

Die Bandbreite der ausgestellten Motorräder reicht von einer seltenen Armstrong 325 bis zu einer Wassell Antilope 175 und beinhaltet auch viele Raritäten von BSA, Bultaco, Montesa, Fantic, Ossa,Greeves,Euro, DOT, bis hin zur seltenen italienischen Villa Everest oder einer Puch YETI.
Image
Gezeigt werden dazu auch Filme aus den 50er und 60 er Jahren, Bekleidung, Plakate, Rennprogramme und im Jubiläeumsjahr gibt es auch VERY BRITISH original Englisches Ale und Scottish Whisky im Museum zu verkosten.

Für Fans gibts auch einen Bultaco und Montesa Souvenir Shop. Und wenn's jemanden jucken sollte kann man das Trialfahren, natürlich mit modernen Motorrädern, im nahegelegenen, einzigartigen Trialgarten unter Anleitung auch ausprobieren.

www.trialgarten.at.tf

Öffnungszeiten ab März "fast immer" telefonische Anmeldung erbeten (A) 699/129 05 198.
 
< voriger Eintrag   weiter >