Home arrow Hello Friends arrow Mazda Design Kollektion debütiert in Mailand  
Montag, 20. November 2017
Mazda Design Kollektion debütiert in Mailand Drucken E-Mail
Geschrieben von Administrator   

Image

Mazda übersetzt KODO-Formensprache in neue Designwelten und präsentiert in Mailand das Rennrad und das Sofa im KODO-Stil.

Die preisgekrönte KODO-Designsprache steht für das anmutige Zusammenspiel von Kraft und Bewegung und prägt seit 2012 das Aussehen der Mazda Modellfamilie.

Während der diesjährigen Designwoche in Mailand präsentiert Mazda KODO-Design außerhalb der automobilen Welt: Ein Rennrad und ein Sofa, inspiriert von der „KODO-Soul of Motion“- Formensprache.

Das KODO-Konzept Rennrad verkörpert die wesentlichsten Elemente eines modernen Rennrads: Leichtigkeit, Agilität und Schnelligkeit. Gleichzeitig unterstreichen Designelemente im elegant-japanischen Stil und im KODO-typischen rot die dezente Schönheit.

Ein balanciertes Zusammenspiel von Form und Funktion und die Reduktion auf zentrale Designelemente kennzeichnen auch das KODO-Sofa.

Dass KODO-Design auch als Inspirationsquelle für andere Handwerkskünste dient, beweisen japanische Traditionsbetriebe im Mazda Design Space in Mailand. Zu den Ausstellungsobjekten zählen KODOKI, Kupferarbeiten aus den berühmten Gyokusendo Studios und SHIRAITO, kleine Boxen, die durch eine spezielle Lackiertechnik zu filigranen Kunstwerken werden.

Image 

 
< voriger Eintrag   weiter >