Home  
Montag, 4. Juli 2022
Austro Classic Diskussionsforum
Willkommen, Gast
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
Aw: AW:AW:AW:AW:Elektronik in klassischen Rallyeautos (1 Leser) (1) Gast
Hier freuen wir uns über eure Ergüsse und natürlich auch über eure Anregungen - können nicht genug sein. Verkappte Inserate schmeissen wir rücksichtslos raus - die finden ihren Platz - richtig geraten! - in der "Schatztruhe", und dort gehören Sie auch hin, dort werden Sie auch gesucht.

Text und Fotos der Anzeigen bitte schriftlich bis Druckunterlagenschluss an die Redaktion, 3400 KIERLING, Lenaugasse 10, per Fax: +43(0)2243/87 837 oder per Email. Auch gewerbliche Einschaltungen sind möglich, rufen Sie uns bitte unter +43(0)2243/87 476 oder +43(0)664/120 21 64 für weitere Informationen bezüglich Werbekooperationen an.

!!! Aus Sicherheitsgründen sind derzeit keine Beiträge von nicht-registrierten Benutzern zugelassen. Wir bitten um Verständnis !!!

Zum Ende gehen Neues Thema Beliebt: 0
THEMA: Aw: AW:AW:AW:AW:Elektronik in klassischen Rallyeautos
#1826
Aw: Warum eigentlich Elektronik? vor 13 Jahren, 4 Monaten  
Hallo anonymer Ronnie, es sind sicher auch genug dieser Fahrzeuge schon verschrottet worden, oder auch schon mehr rekonstruiert als es je orginal gegeben hat. Es geht hier um den historischen Ansichtspunkt und nicht um den kaufmännischen Wert dieser Fahrzeuge oder deren gute technische Qualität bzw. gute Ersatzteilversorgung (die mit zur großen Überlebensquote beigetragen hat). Vom historischen Standpunkt ist eben eine Fahrzeugtype, wo ich sofort aus hunderten Angeboten auswählen kann nicht rar, sondern - wie es ein deutsches Gericht sinngemäß in Bezug auf den 190 SL ausgedrückt hat - ein >normaler Gebrauchtwagen<, das hat aber nichts damit zu tun, dass diese Fahrzeuge relativ hohe Preise erzielen (oder zumindest dafür verlangt werden). Aber selten sind sie eben nicht.
 
Moderator informieren   Gespeichert Gespeichert  
  Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#1827
Aw: Warum eigentlich Elektronik? vor 13 Jahren, 4 Monaten  
Ronnie, Karl Eder hat schon richtig verstanden. Ein SL war eben immer schon ein besonders Auto und ist halt meist gepflegt behandelt worden. Aufgrund des Fahrzeugpreises und der Nachfrage gabs halt auch weniger wirtschaftliche Totalschäden. Somit ist das einzige besondere an den SLs der Bekanntheitsgrad. Und ein typisches "An-Tuscher" Auto. Mit diesem Fahrzeug ist sichergestellt, dass niemand übersieht, daß es teuer war. Diese Fahrzege sind sozusagen die Rolex-Klasse. Echte Uhrenliebhaber tragen IWC, Glashütte, Patek u.dgl. Wenn du z.B. einen 190er SL aus 1958 in rot, Zustand 2- mit beiger Innenausstattung haben willst, wirst du ihn finden. Finde einen halbwegs rostfreien Ford Granada der ersten Baureihe! Unmöglich. Die originalen sind nicht zu haben, und wer so einen restauriert hat, der gibt ihn nicht her. Die Brot-und-Butterklasse beinhaltet die wahren Helden.
 
Moderator informieren   Gespeichert Gespeichert  
  Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#1839
Aw: Warum eigentlich Elektronik? vor 13 Jahren, 3 Monaten  
Hallo Herr Eder !

Eigentlich kommen Sie sehr vom Thema ab. Billige 70er Autos usw.
Die werden bei Veranstaltungen auch benötigt. Als Statisten für die
gut betuchten Herrenfahrer.

Mich wundert immer wieder das manche Gentlemen mit Ihren sauteuren
und Elektronik bestückten Fahrzeugen bei der Preisverleihung nicht
rot werden.
 
Moderator informieren   Gespeichert Gespeichert  
  Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#1840
Aw: Warum eigentlich Elektronik? vor 13 Jahren, 3 Monaten  
Hallo,

ich komme nicht vom Thema ab, sonder versuche ausführlich und möglichst klar verständlich zu antworten, was aber bei vorgefassten Meinungen mancher Poster oft ziemlich sinnlos ist.

Wer meine Postings versteht, wird auch erkennen, dass ich der letzte bin, der dem ganzen "Schicki-Micki-Wahn" und der Aufrüstung mit "Zauberkasteln" etwas abgewinnen kann. Da ich eben NICHT aus der Motorsportszene, sondern aus der rein "historischen Szene" komme, sehe ich das aber wahrscheinlich wesentlich weniger verkrampft als andere - oder beurteile für mich selber auch Fahrzeuge nicht nach dem geldlichen Wert, sondern nach der wirklichen Seltenheit, technischen Besonderheit u.s.w.

Viele Grüße

Karl
 
Moderator informieren   Gespeichert Gespeichert  
  Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#1842
Aw: Warum Elektronik? Und beim Veranstaler? vor 13 Jahren, 3 Monaten  
Wieso verwenden eigentlich die Veranstalter elektronische Hilfsmittel wie FUNKUHR,Lichtschranke,und Computer für die Auswertung. Ist ganz einfach zu erklären. Es geht besser,schneller
und einfacher.
 
Moderator informieren   Gespeichert Gespeichert  
  Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#1847
Fri ()
Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Geburtstag:
Aw: AW:AW:AW:AW:Elektronik in klassischen Rallyeautos vor 13 Jahren, 3 Monaten  
Ja, man wird es nie allen recht machen können. Ein paar werden immer gegen neues sein...
 
Moderator informieren   Gespeichert Gespeichert  
  Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
Zum Anfang gehen Neues Thema