Legenden la Carte
Geschrieben von Administrator   

Image

Wäre es nicht der Himmel auf Erden, könnte man die unterschiedlichsten Sportwagen-Klassiker an einem Tag erleben? Christian Kornherrs Classic Experience macht es zu einem absolut leistbaren Preis möglich.

Als Leser von Austro Classic habt Ihr vermutlich bereits einen verehrungswürdigen Klassiker in der eigenen Garage stehen. Vielleicht auch einen zweiten oder gar einen dritten. Und doch könnte da noch ein bißchen mehr sein. Nämlich die Neugierde auf andere Sportwagen-Legenden, die man vor langer Zeit einmal oder sogar noch nie bewegt hat. Aber man kann sie eben nicht alle besitzen. Aber nun gilt auch bei Oldtimer das alte Sprichwort: Man muss nicht gleich eine ganze Kuh kaufen, um ein Glas Milch trinken zu können.

Christian Kornherr, ehemaliger Chefredakteur der Autorevue, hat sich zum Ziel gesetzt, aus diesem Gedanken ein in Österreich einzigartiges Angebot zu formen.„Ich habe in meiner Zeit als Autotester immer sehr die Vielfalt von Fahrzeugen und Konzepten genossen, mit denen ich über Jahr unterwegs war. Mit meiner Classic Experience möchte ich allen Sportwagen-Liebhabern die Möglichkeit geben, an einem erlebnisreichen Fahrtag die unterschiedlichen Sportwagen-Typen zu „verkosten“ – vom luftgekühlten 356er über knorrige britische Roadster bis zum klassischen Neunelfer und einem mächtigen US-Cabrio.“

Bewegt werden alle zur Verfügung stehenden Fahrzeuge aus dem Fuhrpark der Drive Your Dream-Cabrio-Vermietung, der einen tollen Überblick über die Sportwagen-Charaktäre der 60er- und 70er-Jahre bietet.


Image

• 356 Speedster by Vintage: Eine hochwertige Replica, ganz nahe am Fahrgefühl des heute unbezahlbaren James-Dean-Porsche dran.
• Alfa Romeo Spider S4: Die Letztversion des klassischen Spider mit Heckantrieb.• Ford Mustang Cabrio: Ein bulliges 67er-Modell mit V8 und Automatik im berühmten Look von Steve McQueens Bullitt-Mustang.
• Mercedes SL W107: Über Jahrzehnte das Luxus-Cabrio der Reichen und Schönen. Mit V8 und Automatik.
• Porsche 911 SC: Der Sportwagenklassiker schlechthin, und schon nach ein paar Kilometern weiß man, warum das so ist.
• Triumph Spitfire Mk III: Der kleine Engländer beweist, dass sich auch mit relativ wenig Leistung ein erstaunlich hoher Spaßfaktor erreichen lässt.
• Triumph TR6: Bietet alles, was es fürs britische Roadster-Feeling braucht – unmittelbarer, knorriger Fahrspaß, untermalt von einem großartigen Soundgewitter.

Um eventuelle Schwellenängste zu nehmen und besten Service bieten zu können, wird in einer geführten Gruppe durch eine der schönsten Landschaften Österreichs gefahren. Die Route führt von Altlenbach im Wienerwald nach Mariazell und Lunz am See und wieder retour. Ein stündlicher Fahrzeugwechsel ermöglicht es, dass jeder Teilnehmer die gleiche Zeit in den unterschiedlichen Sportwagen verbringt. Der Preis (249 Euro plus 50 Euro Treibstoffpauschale inklusive Vollkaskoversicherung) versteht sich pro Fahrzeug, es besteht somit die Möglichkeit, dass sich zwei Fahrer einen Wagen teilen. Die Ausfahrten finden zwei Mal monatlich statt, Termine nach telefonischer Vereinbarung.

Nähere Informationen:
www.driveyourdream.at
Tel: (A) 0664/255 84 11/Fr. Koller

Und dazu natürlich - exklusiv für Austro Classic Leser - ein Gewinnspiel


Alle die uns von www.austroclassic.com -> Redaktion bis zum 30. April 2019 ein Mail mit dem Betreff "Testfahrer" und der Anmeldung schicken - bitte Name und Adresse nicht vergessen! - sind auf die Ausfahrt mit einem halben Dutzend Klassikern vielleicht eingeladen. Team Austro Classic freut sich natürlich auf ein Wiedersehen, denn wir lassen uns den "Grand Day Out" - vermutlich irgendwann im Mai - natürlich nicht  engehen!

Image