Home arrow Hello Friends arrow Ing. Peter Denzel erhält das Grosse Silberne Ehrenzeichen der Republik Österreich!  
Freitag, 15. Dezember 2017
Ing. Peter Denzel erhält das Grosse Silberne Ehrenzeichen der Republik Österreich! Drucken E-Mail
Geschrieben von Administrator   

Image

 Ing. Peter Denzel, Sohn des legendären Firmengründers Wolfgang Denzel, wurde gestern das GROSSE SILBERNE EHRENZEICHEN FÜR VERDIENSTE UM DIE REPUBLIK ÖSTERREICH von Herrn Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner überreicht.

Wien, 25. Februar 2011

Ing. Peter Denzel (71) erfüllt seit vielen Jahren im DENZEL Konzern verschiedene leitende Funktionen und ist auch heute noch als Vorstand der Wolfgang DENZEL Holding AG und als Aufsichtsrat der Bankhaus DENZEL AG tätig.

Die Ehrung bezieht sich auf seine Verdienste um die erfolgreiche Entwicklung der DENZEL Gruppe als eines der führenden Unternehmen in der Automobilbranche in Österreich und als Arbeitgeber von ca. 1.000 MitarbeiterInnen. Das Unternehmen DENZEL wurde von seinem Vater Wolfgang Denzel gegründet und kann mittlerweile auf eine über 70-jährige automotive Tätigkeit im Bereich Import, Handel und Service zurückblicken.

Die DENZEL Gruppe mit ihrer Vielzahl an Aktivitäten rund ums Automobil nimmt heute eine Vorreiterrolle bei aktuellen Themenstellungen wie Elektromobilität und umweltfreundliche alternative Mobilität, z.B. CarSharing, ein und engagiert sich bei zukünftigen Entwicklungen am Automobilsektor.

Ing. Peter Denzel meint dazu in seiner Dankesrede: „In meiner Tätigkeit als Führungskraft habe ich schon vor vielen Jahren gelernt, dass es entscheidend ist, neue Entwicklungen früh zu erkennen und sich darauf einzustellen. Wir waren immer Vorreiter bei den entscheidenden Veränderungen im Automobilsektor in Österreich und in Europa. Ganz persönlich freue ich mich über diese Auszeichnung für meine Tätigkeit für unser Unternehmen DENZEL und auch für das Lebenswerk meines Vaters, der das Familienunternehmen im Jahr 1938 gegründet hat.“

Beilage: Foto (Bundesminister Dr. Reinhold Mitterlehner, Ing. Peter Denzel)

Fotocredit: Agentur Heeresbild und Filmstelle, Fotograf: Livio Srodic, zur Veröffentlichung freigegeben
 
< voriger Eintrag   weiter >