Home arrow Archiv arrow AC 2012/06 arrow Automobilausstellung Schloss Windsor  
Mittwoch, 17. August 2022
Automobilausstellung Schloss Windsor Drucken E-Mail
Geschrieben von Michael Gross   

Heft bestellen - Automobilausstellung Schloss Windsor

60 years Queen Elizabeth
60 superb classic cars in Windsor Castle

Windsor liegt idyllisch an der Themse nicht weit von Heathrow entfernt. Die Queen öffnete anläßlich der 60-Jahr-Feier die Tore zum Windsor Castle um 60 der schönsten und seltensten Fahrzeuge auf dem edlen Rasen zu präsentieren.

Text & Photos: Michael Gross

 

ImageDie Modelle von Rolls Royce, Mercedes Benz, Bentley, Bugatti, Daimler, Alfa Romeo, Voisin, Ferrari, Maserati, Jaguar und Aston Martin wurden vom Committee eingeladen.  Highlights unter den traumhaften Klassikern waren ein 1925 Rolls-Royce Phantom I Jonckheere Coupé mit einzigartiger Karosserieform, das 1928 MB SS K Corsika Drophead Coupé mit 300 PS-7,1-Liter-Kompressormotor, das 1931er Bugatti-Type 41-Royale-"Kellner"-Coupé aus 1931 das grösser, komfortabler und schneller als alle anderen Luxuskarossen seiner Zeit war.
Das mit einem 12,7-Liter-Straight-Eight angetriebene Gefährt war doppelt so teuer als die Konkurrenz, hatte unlimited Guarantee und nur Könige und Freunde von Bugatti konnten den Royale bestellen.
Unsere Favorites waren die beiden 1938 Alfa 8C 2900 B Touring. Als perfekt restaurierte Berlinetta oder als Spider in unrestauriertem Originalzustand.  Die Jury wählte die Berlinetta als Best In Show (Most like to drive home in).
Möglicherweise ist hier auf englischem Rasen eine Konkurrenz zu den eingeführten Concour Events Pebble Beach und Villa d‘Este geboren.  Wäre sicher nicht falsch, da in Großbritannien im vergangenen Jahrhundert bedeutende historischen Automarken entstanden und die Restaurateurszene hier hoch entwickelt ist.
Freitag war der königliche Rasen für Fahrzeugeigentümer und Insider vorbehalten, Samstag startete der erste Publikumstag mit der Anreise von 60 Fahrzeugen des Royal Automobilclub, gefolgt von 60 Bentleys, 60 Aston Martin, 60 Ferrari und 60 Jaguar, die sich auf der Auffahrt von Schloß Windsor zur Schau stellten. Danke an die Queen, eine herrlicher Start in die britische Oldtimerwoche, Beaulieu Autojumble und Goodwood Revival.

ImageImageImage
 
< voriger Eintrag