Home arrow Hello Friends arrow Tradition trifft Zukunft  
Sonntag, 30. April 2017
Tradition trifft Zukunft Drucken E-Mail
Geschrieben von Administrator   

Image

 Die KLASSIKWELT BODENSEE ist keine statische Retro-Show, sondern ein dynamisches Event, das die Menschen und sich selbst bewegt. Von der einmaligen Flugschau über klassische Boote bis zu den flitzenden Rennautos – die KLASSIKWELT BODENSEE ist ein Erlebnis für alle Sinne

Sonderschau Junghans-Zeitreisen in der Halle A3


Wenn sich Neuwagen im uniformen Windkanallook mittlerweile ähneln wie ein Ei dem anderen, darf man sich nicht wundern, wenn die Jugend zunehmend ihr Interesse am Automobil verliert. Der Sprung vieler Hersteller auf die Retrowelle ist ein deutliches Zeichen dafür, dass früher alles oder zumindest vieles besser war.

Wie viel besser, zumindest optisch gesehen, zeigt zur KLASSIKWELT BODENSEE eine automobile Zeitreise der Firma Junghans mit der rund 50 Fahrzeuge umfassenden Sonderschau: „Die Junghans-Zeitreisen durch die Automobile Geschichte“.Junghans

Die schier unglaubliche Vielfalt und Schönheit der Vorkriegsklassiker vom De Dion von 1902 bis zu den Luxuskarossen von Maybach, Horch oder Packard der 20-er und 30-er Jahre, der Belle Epoche.

Die wichtigsten frühen automobilen Zeitzeugen mit Ihren zukunftsweisenden und teilweise noch heute gültigen technischen Standards, bringen den Besucher der KLASSIKWELT BODENSEE eine Zeit näher, die auch der heutigen Jugend den Kopf verdreht.

Mit dabei sind acht seltene Rennfahrzeuge von Miller, Adler, Invicta, Maserati und Ferrari. Aber auch die wichtigsten Ford- S, N, T, A und V8-Modelle. Zusammengetragen werden die Fahrzeuge auf Initiative der Autosammlung Steim und durch die Mithilfe bedeutender Automobilmuseen wie dem MAC - Museum Art & Cars, dem Museum Sinsheim, dem Maybach-, Zeppelin- und Horch-Museum, dem ASC sowie aus diversen privaten Sammlungen.

Image

Speed, Sound & Brands


Die 7. KLASSIKWELT BODENSEE bietet nicht nur den Liebhabern von altem Blech ein emotionales Erlebnis. Beim neuen Rahmenevent „Speed, Sound & Brands“ kommen auch die Fans neuer Sportscars voll auf Ihre Kosten.

Speed, Sound & BrandsWenn auf dem Messerundkurs die neuen Sportscars gemeinsam mit ihren klassischen Vorgängern antreten, dann treffen Autogenerationen aufeinander.

Hier dreht der rassige Mercedes-Benz Flügeltür SL 300 aus den fünfziger Jahren gemeinsam mit dem neuen SLS schnelle Runden. Wenn der Ur-Elfer von Porsche in einer Runde mit dem Elfer der neuesten Generation vom Typ 991 in den Ring steigt, steht nicht der Speed, sondern vielmehr die automobile Entwicklungsgeschichte im Vordergrund.

Die KLASSIKWELT BODENSEE stellt eindrücklich unter Beweis, wie sich die Autotechnik in vielen Jahrzehnten weiterentwickelt hat. Aber auch, dass die „alte“ Technik bereits in der jeweiligen Epoche zukunftsweisend war. Wie aktuell das Thema der „klassischen Vorbilder“ ist, zeigt eindrucksvoll der aktuelle Werbeclip von BMW. Hier nimmt es das neue 2-er Coupé mit dem rassig-klassischen Vorbild, dem Typ 2002 auf.

Bereits fest angemeldet für „Speed, Sound & Brands“, sind die Marken Porsche, Mercedes, Ferrari, Lamborghini, Maserati, Jaguar und Bentley. Während die neuen Sportscars durch Händler gestellt werden, kommen die klassischen Vorbilder fast durchweg aus privater Hand. Wenn sich der Sound der Motoren und der Geruch von Öl, Benzin und Gummiabrieb auf dem Rundkurs in Luft aufgelöst haben, stehen die Autos bis zur nächsten Runde im Park Ferme in der Boxenhalle A6 zur Besichtigung bereit.

Image 

Ein Campingplatz mitten im Messegelände


Gibt’s nicht, sagen Sie? Und ob es das gibt! Der Nostalgie Campingplatz – Rund zwanzig authentische Nostalgiecamper übernachten auf Deutschlands 1.tem Nostalgie-Campingplatz mitten zwischen den Messehallen der Klassikwelt Bodensee.

Vom sparsamen Kleinwagen wie einem DKW Gespann mit dem Dethleffs-Beduin am Haken bis hin zum Hubraum-verwöhnten Daimler mit einem luxuriösen fahrenden Einfamilienhaus mit Warmwasserdusche und Spül-WC. Die teilweise skurrilen rollenden Wohn- und Schlafzimmer und die Ur-Reisemobile auf Hanomag- und Borgwardbasis begeistern Camper und Nicht-Camper gleichermaßen. Eine Zeit- und Weltreise in die Vergangenheit der Wirtschaftswunderzeit. Eine Art Urlaub, die sich in den Fünfziger und Sechziger Jahren meist nur „Gutbetuchte“ leisten konnten. Weit weg von ödem Pauschaltourismus fängt hier die Entschleunigung schon vor der Haustüre an.

Image

7. KLASSIKWELT-Parade mit kubanischem Flair am Freitag, 23. Mai 2014

Eine KLASSIKWELT BODENSEE ohne Parade wäre wie ein Sommer ohne Erdbeereis.


Nachdem im letzten Jahr zu Ehren Graf Zeppelins 175. Geburtstag ebenso viele Oldtimer durch die Gassen von Friedrichshafen gebraust sind, startet dieses Jahr die „Salsa-Parade“ wieder auf dem Messegelände. Über 100 automobile Klassiker, Motorräder und Rennfahrzeuge starten am Freitagabend nach Messeschluss auf dem Messerundkurs zu Klängen der Band „Son Pa Ti“.

Anschließend erleben die Besucher eine kubanische Open-Air Nacht mit Tapas und Mojito. Damen die in Salsa-Tanzgarderobe kommen erhalten freien Eintritt zur Party und gratis ein Glas Mojito. Mit dem Duft von Rennöl, verbranntem Gummi und Zigarren nach Havanna Art lassen wir den Abend nach Sonnenuntergang noch lange nicht ausklingen.

Image 

Rundflüge mit dem Flugwerk Mannheim


Das Flugwerk-Mannheim wurde 2009 von einer Handvoll flugbegeisterter Enthusiasten gegründet, die es sich zum Ziel gesetzt haben, historische Flugzeuge am Leben zu erhalten.

Wichtigster Punkt dabei ist der flugfähige Zustand! Wir wollen unsere Oldtimer einem breiten Publikum zugänglich machen in dem Medium, in das sie hin gehören, in der Luft!

Wir erfreuen uns eines rasanten Wachstums und zählen heute bereits über 250 aktive Mitglieder. Bei uns finden sich Piloten moderner Airliner ebenso, wie Fluganfänger, die einfach Spass haben am Wochenende „spazieren zu fliegen“. Neuankömmlingen bieten wir eine fundierte Flugausbildung im Rahmen unseres Vereins. Auf allen Flugtagen der Region sind wir ein inzwischen etablierter Gast und stellen unsere Flugzeuge dort gerne zur Schau.

Interessierten bieten wir die Möglichkeit zum Mitflug in nahezu allen unseren Maschinen. An der KLASSIKWELT BODENSEE wird dies möglich sein mit: T-6, Broussard, Tiger Moth, Stampe und Stearman. Alle Flugzeuge können auf www.flugwerk-mannheim.de angeschaut werden (Reiter „Hangar“).

Infos und Tickets unter http://www.klassikwelt-bodensee.de

Unser Gewinnspiel:


Wer sich das alles nicht entgehen lassen will, muss an den schönen Bodensee Reisen - und 10 Austro Classic Leser bekommen die Eintrittskarten von der Messe Friedrichshafen geschenkt.  Natürlich mit Begleitung...

Unter allen, die uns bis 11. Mai 2014 unter www.austroclassic.com -> Redaktion eine Mail mit dem Betreff "Land Luft Wasser" schicken (Name und Adresse nicht vergessen!), verlosen wir 10x2 Eintrittskarten für die Klassikwelt Bodensee. Die Karten liegen dann für die glücklichen Gewinner an der Information West zur Abholung bereit...

Image 

 

 

 
< voriger Eintrag   weiter >