Home arrow Hello Friends arrow Versteigerung: Stars der Mercedes-Benz Markengeschichte  
Montag, 23. Oktober 2017
Versteigerung: Stars der Mercedes-Benz Markengeschichte Drucken E-Mail
Geschrieben von Administrator   

Image

Glanzstücke aus der Geschichte von Mercedes Benz werden am 28. März 2015 bei der zweiten Bonhams-Auktion im Mercedes-Benz Museum versteigert.

Damit setzt das Museum des ältesten Automobilherstellers der Welt einen ganz besonderen Termin im automobilen Veranstaltungskalender – passend zur gleichzeitig in Stuttgart veranstalteten Fachmesse „Retro Classics“. Die Auktion steht unter dem Motto „The World’s Oldest Marque“ und widmet sich ausschließlich Mercedes-Benz und den Vorgängermarken.

Zu den angebotenen herausragenden Fahrzeugen gehören ein Mercedes-Benz 540 K Cabriolet A, ein Mercedes-Benz 370 S Mannheim Sport-Cabriolet, der AMG Mercedes C-Klasse Rennsportwagen von Juan Manuel Montoya und Jan Magnussen aus der ITC-Saison 1996 sowie ein Benz Ideal aus dem Jahr 1900. Auch der 300 SL Roadster von Alfried Krupp wird aufgerufen.


Image

Eine Vorbesichtigung der Fahrzeuge ist am Freitag, 27. März 2015, von 9 bis 18 Uhr, und am Samstag, 28. März 2015, von 9 bis 12 Uhr möglich.
Über 40 exklusive Fahrzeuge aus der Markengeschichte von Mercedes-Benz und Vorgängermarken werden Ende März bei der zweiten Versteigerung des renommierten englischen Auktionshauses Bonhams im Mercedes-Benz Museum aufgerufen. Die Liste der eingelieferten automobilen Preziosen schlägt dabei einen faszinierenden Bogen von der Frühzeit der Automobilkultur bis zur jüngsten Vergangenheit. Die Vielfalt der Fahrzeuggattungen reicht vom luxuriösen Cabriolet über leistungsstarke Sportwagen und Repräsentationslimousinen bis zu legendären Rennsportwagen und besonders wertvollen Nutzfahrzeug-Klassikern.

Die Auktion findet am Samstag, 28. März 2015, ab 14 Uhr in der Eingangsebene des Museums statt. Die Anzahl der Besucher ist begrenzt, zum Einlass für jeweils zwei Personen berechtigt der Kauf eines Auktionskataloges zum Preis von 30 Euro.

Bereits am Freitag, 27. März 2015, von 9 Uhr bis 18 Uhr, und am Vormittag des 28.  März 2015 von 9 Uhr bis 12 Uhr können alle Auktionsobjekte besichtigt werden.

Dazu präsentiert das Mercedes-Benz Museum gemeinsam mit Bonhams die exklusiven Fahrzeuge im Atrium des Museums, auf der Fläche vor dem Haupteingang und auf einer überdachten Fläche neben dem Museumsgebäude.

Image 

 
< voriger Eintrag   weiter >