Home arrow Hello Friends arrow 28. Techno-Classica Essen 2016 - die Weltmesse der Automobil-Leidenschaft vom 06. bis 10. April 2016  
Montag, 23. Oktober 2017
28. Techno-Classica Essen 2016 - die Weltmesse der Automobil-Leidenschaft vom 06. bis 10. April 2016 Drucken E-Mail
Geschrieben von Administrator   

Image

Mit mehr als 1.250 Ausstellern aus mehr als 30 Nationen zementiert die 28. Techno-Classica Essen 2016 ihre Bedeutung als Nummer 1 der internationalen Klassik-Messen - in doppeltem Sinn: Die 1989 erstmals veranstaltete heutige "Weltmesse für Oldtimer, Classic- & Prestige-Automobile, Motorsport, Motorräder, Ersatzteile, Restaurierung und Welt-Clubtreff" ist nicht nur Vorreiter der Szene und älteste internationale Klassik-Messe. Sie setzt auch 2016 wieder Maßstäbe, die anderen Veranstaltungen nach wie vor als Vorbild dienen.

Die meist aufwendig inszenierten Präsentationen von über 25 deutschen und internationalen Automobilherstellern machen die Techno-Classica Essen auch im April kommenden Jahres wieder zur größten Historien-Schau der Automobilindustrie weltweit. Die Autohersteller demonstrieren mit ihren meist spektakulären Auftritten, welchen Stellenwert sie der Klassik-Weltmesse beimessen. Auch für die mehr als 220 ausstellenden Klassiker-Clubs und -Interessengemeinschaften ist die Techno-Classica Essen auch 2016 wieder die wichtigste Klassik-Messe des Jahres.


Image


Zudem sind auf der Techno-Classica Essen im April nächsten Jahres wieder so viele Restauratoren, Zuliefer-Betriebe, Autoliteratur-Anbieter, Ersatzteilhändler, Accessoires-Verkäufer, Uhren- und Technik-Händler, Künstler und Galeristen, Verlage und nicht zuletzt Automodell-Anbieter vertreten wie auf keiner anderen Klassik-Show weltweit. Die Folge: Die Fachhändler - wie auch die erwarteten über 190.000 Besucher - kommen inzwischen nicht nur aus ganz Europa, sondern auch aus Übersee.


Image

Die Attraktivität der Techno-Classica wurzelt aber nicht nur in Quantität und Qualität: Sie bietet auch den ausgesprochenen Connaisseurs unter den Klassiker-Kennern jedes Jahr mit einer spektakulären Sonderschau automobilhistorische Leckerbissen. Im Mittelpunkt der Klassik-Weltmesse, in Halle 6, präsentiert der Veranstalter, S.I.H.A., 2016 eine faszinierende Sonderschau mit seltenen und spektakulären historischen Rennwagen, die eine Gemeinsamkeit haben: Sie alle starteten im Jahr 1955 bei der legendären Mille Miglia, dem wohl härtesten Straßenrennen nach dem zweiten Weltkrieg.


Image

Auf der fünftägigen Messe ist alles, aber wirklich alles rund um Sammlerautomobile geboten - so trifft sich dort auch viel Prominenz aus Film und Fernsehen, Rennfahrer-Stars aus der Historie und Gegenwart des Motorsports und auch die wichtigsten Entscheidungsträger aus der Klassik-Szene. Das breitgefächerte Programm hat aber auch dafür gesorgt, dass sich die Techno-Classica Essen zum Automobil-Infotainment-Ereignis ersten Ranges für die ganze Familie entwickelt hat ...

Tickets und alle Informationen unter www.siha.de


Image

 

Und zur Techno-Classica Essen 2016 unser Gewinnspiel:


Unter allen, die uns bis 25. März 2016 unter www.austroclassic.com -> Redaktion eine Mail mit dem Betreff "Weltmesse" schicken (Name und Adresse nicht vergessen!), verlosen wir 15x2 Eintrittskarten für die Techno-Classica Essen.

Image 

 
< voriger Eintrag   weiter >