Home arrow Archiv arrow AC 2019/06 arrow Goldiger Oktober  
Mittwoch, 17. August 2022
Goldiger Oktober Drucken E-Mail
Geschrieben von Hannes Denzel   

Heft bestellen - Goldiger Oktober

Image

Die 9. FranzJosefsFahrt für Uraltmotorräder.

Der Herbst ist eine schöne Zeit, besonders der goldene Oktober. Für Natur- und Wanderfreude, weil es nicht mehr so heiß und das Wetter meist stabil ist, für Fotografen weil die Natur sich bunt wie sonst nie dem Objektiv darbietet, und für Oldtimer- und Motorradfreunde, weil da die FranzJosefsFahrt für Uraltmotorräder in Bad Ischl stattfindet.


Image

Image

Das stabile Wetter ist es, das den Veranstalter bewogen hat, sich gerade diesen späten Termin für die FJF auszusuchen, und tatsächlich war auch heuer bei der 9ten Auflage der Wettergott den Motocyclisten wieder gewogen. Wie noch jedesmal bisher: Kaiserwetter in der Kaiserstadt Bad Ischl – sogar der in anderen Landesteilen herrschende Herbstnebel machte an der Stadtgrenze halt, kam nur am Samstag Nachmittag kurz zum Zuschauen vorbei.


Image

Image

Diesen Zuschauer hätte es aber eh nicht unbedingt gebraucht, waren doch genug andere gekommen, denen einiges geboten wurde: 154 Teilnehmer hatten sich im Vorfeld angemeldet, einige mussten absagen, andere kamen spontan dazu, so dass wie im Vorjahr wieder ca. 150 Motorräder den Kurpark in Bad Ischl zu einem Raritätenmuseum der ganz frühen Epoche machten. Die Baujahre der ausgestellten Juwelen reichten von 1901 bis eben 1929, die Hubräume von 70 bis 1200 Kubik, und das verteilt auf einen bis vier Zylinder.


Image

Image

Neu im Programm war eine Fahrzeugpräsentation, bei der Moderator Harald Höglinger versuchte, den interessierten Zuschauern möglichst viele der zur Hälfte aus dem Ausland angereisten Sammler mit ihren Schätzen vorzustellen. Allen eine Bühne zu bieten war allerdings ein hoffnungsloses Unterfangen.


Image

Image

Die Bühne bekamen aber alle am Nachmittag in Form des teilweise durch die Fußgängerzone führenden Kurses durch die Innenstadt, der in drei Gruppen jeweils eine halbe Stunde befahren werden konnte – Photos davon hier auf diesen Seiten.

Den Abschluss bildete traditionell die Sonntagsausfahrt, bei der baujahrsunabhängig jedermann mit einem historischen Motorrad teilnehmen konnte. Auch die fand bei strahlendem Herbstwetter statt …

Image

Image

Image

 

 
< voriger Eintrag   weiter >