Home arrow Hello Friends arrow Der Weg zum Grand Prix!  
Dienstag, 20. Februar 2024
Der Weg zum Grand Prix! Drucken E-Mail
Geschrieben von Administrator   

Image

derzeit schreibt der Red Bull Ring in Zeltweg Motorsportgeschicht, denn der Doppel-Grand Prix in Spielberg ist eine Weltneuheut. Und  "pünktlich" zum Doppel-Grand Prix wurde das Buch "Die Formel 1 in Österreich" von Martin Pfundner neu aufgelegt.

Der Verlag schreibt über das Buch:

Die Formel 1 in Österreich


Im Sommer 1964 fand der erste Formel 1-Weltmeisterschaftslauf auf österreichischem Boden statt. Zum Jubiläum 2014 kehrt die Formel 1 ins Land zurück und wird auf dem neugestalteten Red Bull Ring ausgetragen. Begonnen hat alles in den 1950er-Jahren mit den Flugplatzrennen in Aspern und Zeltweg: Die Organisation lag in den Händen kleiner Automobil-Clubs und wurde von der Motorsportbegeisterung der Mitglieder getragen. Die späteren Weltmeister Jochen Rindt und Niki Lauda sammelten dort erste Erfahrungen. Martin Pfundner, als Initiator der Flugplatzrennen ein Kenner der ersten Stunde, setzt diesen Rennen ein Denkmal und schreibt die Geschichte der Formel 1 bis zur jüngsten Entwicklung fort.


Image

 

Unser Gewinnspiel


Und für drei glückliche Austro Classic Leser gibt's das Buch noch günstiger: Unter allen, die uns bis 25. August 2020 23:59 unter www.austroclassic.com -> Redaktion eine Mail mit dem Betreff "Formel 1" schicken (Name und Adresse nicht vergessen!), dürfen wir eines von drei Exemplaren, die uns der Kral Verlag gestiftet hat, verlosen!

Image 

 
< voriger Eintrag   weiter >